iPhone 4S: Nutzer melden Probleme mit neuen SIM-Karten

iPhone 4S: Nutzer melden Probleme mit neuen SIM-Karten. Ich möchte mal darauf hinweisen, dass ich es ausgesprochen unschön finde, wenn solche Probleme bei mir auftreten. Bugs können doch bitte Die Anderen ™ haben, ok? Tritt definitiv nicht nur bei schon vorher benutzten MicroSims auf und abschalten des SIM PIN bringt auch nur die halbe Erlösung: dann ist zwar das elend langsame SIM entsperren besser, aber es bricht immer noch die Netzverbindung weg. Das letzte Mal half es wenigstens dann einfach Mobile Daten abzuschalten und wieder anzuschalten, aber auch das ist keine Lösung, da man es nicht direkt bemerkt und daher in der Zeit wo das Telefon verzweifelt eine Verbindung nach draußen zu kriegen versucht der Akku lehr gezuzzelt wird. Bah.

Dieser Beitrag wurde unter Asides abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu iPhone 4S: Nutzer melden Probleme mit neuen SIM-Karten

  1. evtl. habe ich ein ähnliches Problem bei meinem iPhone 4 (ohne s), da hilft es bisher den Flugmodus an und wieder auszuschalten

Kommentare sind geschlossen.